Kategorie: Beziehungen

Schweizerisches Institut für Beziehungsforschung entwickelt neuen Partnertest

Wer sich in den Sommerwochen frisch verliebt und seine Ferienromanze wiedersehen will, der sehnt sich vielleicht nach einer festen Beziehung. Ein neuer Partnertest schätzt die Chance auf eine langfristige und glückliche Partnerschaft mit wissenschaftlicher Methodik ein. Beim neuen Partnertest geht es um die Qualität privater, romantischer Beziehungen. War der Ferienflirt die richtige Wahl fürs Leben? Welches ist der richtige Partner,… Read more →

Wau! – Was Paare von Hunden lernen können

Die beiden Paartherapeuten sind ein Paar mit Hund. Und sie haben – als Paar – eine ganze Menge von ihrer Hündin Nike gelernt. Für sich selbst, ihr Zusammenleben und vieles darüber, was im Leben wichtig ist: Wer bestimmt wie über was? Wie wichtig sind Zusammensein und Alleinsein, Ruhe und Bewegung? Was hat im Alltag Priorität? Ein völlig neuer, faszinierender Zugang… Read more →

Aktuelle Studie: Vierbeiner fördern Freundschaften

Sozialkontakte sind wichtig für Wohlbefinden und Gesundheit des Menschen. Einer aktuellen wissenschaftlichen Untersuchung zufolge gelingt es Tierhaltern besser als Personen ohne Heimtier, belastbare Bande und Freundschaften in ihrem direkten Umfeld zu knüpfen. Wer einen Hund, eine Katze oder Kleintiere hält, hat oft lebendigere Kontakte in der Nachbarschaft als Menschen, die ohne Tier leben. Vierbeiner können so einen wichtigen Beitrag zur… Read more →

Umfrage belegt: Lebenspartner gibt es nur im Doppelpack mit ihrem Vierbeiner

Neue Liebe, neue Probleme: Wenn sich der neue Lebenspartner nicht mit dem Hund versteht, wird es schwierig. Sowohl Menschen als auch Hunde empfinden dann Eifersucht, Wut oder einfach nur Abneigung für den vermeintlichen Nebenbuhler. 66,3 Prozent aller befragten Hundehalter sind sich einig: Im Zweifelsfall entscheiden sie sich für den Hund und gegen den neuen Partner. Das ist das Ergebnis einer… Read more →

Tierische Eifersucht: „Du liebst den Hund mehr als mich!“

Eifersuchtsszenen in Beziehungen: Auslöser sind nicht immer das kokette Lächeln, das sie einem anderen schenkt, nicht immer das lässige Augenzwinkern, das einer anderen gilt. Manchmal ist der Sündenbock klein, niedlich, hat vier Pfoten, Schlappohren und eine feuchte Schnauze. Eine repräsentative Umfrage unter 500 Besitzern von Haustieren, die in einer Partnerschaft leben, hat ergeben: In fast jeder fünften Partnerschaft sorgten Hund… Read more →

Konflikte und Beziehungs-Stress: Hunde entspannen

Menschen, die eine vertrauensvolle Beziehung zu ihrem Heimtier pflegen, kommen besser mit ihrem Lebenspartner zurecht. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie aus den USA, die Beziehungen zwischen Menschen und Tieren untersucht hat. „Das Vorhandensein eines liebenden Heimtiers hilft, die Spannungen, die aus Konflikten zwischen Mitgliedern eines Haushaltes resultieren, aufzulösen“, so die Psychologin Dr. Lisa Beck vom Bryn Mawr College,… Read more →